Oranienbaum

Ensemble aus Stadt, Schloss und Park

Grusswort Bürgermeister Zimmermann

Oranienbaum-Wörlitz ist nicht nur das Zentrum des sogenannten Wörlitzer Winkels, sondern auch der geografische und verkehrstechnische Mittelpunkt eines touristischen Schwerpunktgebietes; es wird von Dessau mit dem Bauhaus, von Wittenberg mit seinen Luther-Stätten, dem Biosphären-Reservat Mittelelbe, der Dübener Heide, den Anlagen des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches und der „Stadt aus Eisen“ Ferropolis gebildet. Etwas weiter entfernt finden wir Torgau, die neu entstandene Bitterfelder Seenlandschaft, die Bach-Stadt Köthen, Zerbst und den Fläming. An diesem zentralen Punkt für kürzere und besonders für längere Aufenthalte mit reichsten Erlebnismöglichkeiten dürfen wir Sie, liebe Besucherinnen und Besucher, begrüßen. Unsere Barockstadt ist für Sie mindestens in zweierlei Hinsicht interessant: Sie bietet selbst Einmaliges und Sehenswürdiges, das immer wieder die Gedanken in viele Teile Europas schweifen lässt – und sie ist der Ausgangspunkt für Besuche in umliegenden Kulturschwerpunkten. Deshalb heißen wir Sie nicht nur in unserer spannenden Stadt herzlich willkommen, sondern wünschen Ihnen auch von hier ausgehende interessante Erlebnisse in Natur und mit Kultur. Für Anregungen, konstruktive Kritik, aber auch Zustimmung sind wir dankbar. Wir freuen uns auch auf Ihren Besuch auf unserer Internetseite.


Schlossstrasse 17

06785 Oranienbaum

+49(0)34904-22520